Hahn Consultants

Thorsten Wahlmann

Holger Hahn Michael Otta Frank Birkenstock Alexander C. Müller Lars Krümmel Dirk Werwitzke Frank Jakisch Helmar Koch Thorsten Wahlmann Sebastian Sehn Georg von Wick
Thorsten Wahlmann

Partner

hahn,consultants gmbh
Lister Straße 9
D-30163 Hannover

Tel.: +49 (0)511 899 399-16
Fax: +49 (0)511 899 399-11
Mobil: +49 (0)152 218 259 57

Email: t.wahlmannbittekeinehahn-consultantswerbungde


Ausbildung

Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunktfächern Marketing, Organisation und Personal sowie dem freiwilligen Ergänzungsfach Internationale Wirtschaftsbeziehungen an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster sowie der „School of Economics and Business Administration“ (Turku/Finnland)

Abschluss: Diplom-Kaufmann

Fortbildung/Zertifizierung

IFUS-Institut, SRH Hochschule Heidelberg

Abschluss: Zertifizierter Restrukturierungs- und Sanierungsberater


Berufserfahrung

2016 – heute   Partner bei hahn,consultants gmbh
2011 – 2016   Senior-Berater mit Projektverantwortung bei hahn,consultants gmbh
2009 – 2010   Projektberater mit Teilprojektverantwortung bei hahn,consultants gmbh
2007 – 2008   Juniorberater mit Aufgabenverantwortung bei hahn,consultants gmbh
2003 – 2006   Studienbegleitende Praktika und Tätigkeiten u. a. bei der Deutschen Post AG in der Großkundenberatung (Direktmarketing), Unterstützung/Mitwirkung bei Dozententätigkeiten und Forschungsprojekten an verschiedenen Lehrstühlen der Universität


Beratungsschwerpunkte/Projekte

» Restrukturierung/Sanierung

  • Erstellung und Umsetzung von ganzheitlichen Sanierungs- und Restrukturierungskonzepten inkl. definierter Maßnahmenpakete, u. a. nach dem IDW-Standard S 6
  • Erarbeitung der ganzheitlichen Restrukturierungskonzepte (Markt, Leistungserstellung, Finanzplanung) in Workshops mit Mandanten
  • Unterstützung bei der Kommunikation im gesamten Restrukturierungsprozess (Strategische Partner, Banken, Bürgen, Lieferanten etc.)
  • Erstellung von Fortführungsprognosen, Validierung von Business Plänen
  • Implementierung und Umsetzung der konzeptionellen Maßnahmen durch ein verbindliches Projektmanagement sowie Projektcontrollingstrukturen i. S. der Prozesstreiberfunktion
  • Temporäre Unterstützung bei der Steuerung im Rahmen des Controllingprozesses

    » M&A/Nachfolgeregelung

    • Begleitung im Rahmen von Due Diligences
    • Systematische Investorensuche
    • Schaffung nachfolgefähiger einzelpersonenunabhängigerer Strukturen (u. a. Einführung systematisches Projektmanagement, Aufbau kaufmännischer Strukturen sowie von Organisations- und Personalentwicklungsstrukturen) auf Basis eines angepassten Geschäftsmodells
    • Entwicklung und Umsetzung von Finanzierungskonzepten im Zusammenhang mit Unternehmenstransaktionen
    • Unterstützung bei der Ableitung von Strategien zur Einleitung von Nachfolgeregelungen
    • Vorbereitung betriebswirtschaftliche Unterlagen im Rahmen von M&A-Prozessen

    » Finanzierung

    • Aufbau von integrierten Finanzplanungen auf Geschäftsfeld- oder Projektebene (Ergebnis-, Liquiditäts- und Bilanzplanung) als Basis für die finanzwirtschaftliche Abbildung von Restrukturierungskonzepten und zur Herleitung des Kapitalbedarfs
    • Erarbeitung einer geschäftsmodelladäquaten Finanzierungsstruktur
    • Begleitung bei Gesprächen mit bestehenden und potenziellen Finanzierungspartnern
    • Begleitung von Bundes- und Landesbürgschaftsbeantragungen

    » Wachstumsberatung

    • Erstellung von Unternehmenskonzepten, differenziert nach Markt, Leistungserstellung und Finanzen
    • Definition und Umsetzung von Wachstumsstrategien inklusive der Ausweitung der Geschäfts- und Produktionstätigkeit auf Basis eines angepassten Geschäftsmodells
    • Schaffung wachstumsfähiger Strukturen (u. a. Einführung systematisches Projektmanagement, Aufbau kaufmännischer Strukturen sowie von Organisations- und Personalentwicklungsstrukturen)
    • Systematisierung eines organischen Wachstumsprozesses im Rahmen eines Phasenmodells

    » Unternehmenssteuerung/Controlling

    • Konzeption und Implementierung von Planungs- und Steuerungssystemen entlang der gesamten Wertschöpfungskette (integrierte Finanzplanung)
    • Temporäre Übernahme der Controllingfunktion im Rahmen von Veränderungsprozessen und Restrukturierung der Aufbau- und Ablauforganisation des Bereichs Finanzbuchhaltung/Controlling
    • Aufbau und Kommunikation regelmäßiger Reportingberichte inkl. rollierender Planungen an externe Adressaten (Maßnahmenumsetzung, Umsatz, Rohertrag, Ertrag, Liquidität, Bilanz)
    • Aufbau und Durchführung kurzfristiger Liquiditätsvorschauen auf Tages- oder Wochenbasis
    • Aufbau eines Betriebsabrechnungsbogens in Verbindung mit der Ermittlung von Personal- und Maschinenstundensätzen sowie der Neustrukturierung von Kalkulationsschemata
    • Unterstützung in der Analyse und Umsetzung von Kostensenkungsmaßnahmen
    Branchenerfahrung

    -Automotive/Metallbearbeitung
    - Maschinen-/Anlagenbau
    - Großhandel/Möbeleinzelhandel/Baumarkt
    - Druckerei und Verlag
    - Konsumgüterindustrie/Food
    - Bau
    - Ölindustrie
    - Werbeartikel
    - Direktvertrieb


    Hahn Consultants